3. Hirschberger Liedfest _________________________ WEITES WUNDERLAND

Wann:
30. Juni 2019 um 17:00
2019-06-30T17:00:00+02:00
2019-06-30T17:15:00+02:00
Wo:
Alte Synagoge Hirschberg
Hauptstraße 27
69493 Hirschberg an der Bergstraße
Deutschland
Preis:
12,- € für Vereinsmitglieder, 15,- € für Nichtmitglieder
Kontakt:
Kulturförderverein Hirschberg e. V.
0157 82522443

Astrid Kessler, Sopran (Nationaltheater Mannheim)
Alexander Fleischer, Klavier

„Weites Wunderland“
Berg: Sieben frühe Lieder
Schumann: Frauenliebe und -leben
u.a.

Die fantastische Sopranistin Astrid Kessler, bekannt in der Rhein-Neckar-Region durch ihre sängerische und darstellerische Überzeugungskraft als Ensemble-Mitglied am Nationaltheater Mannheim, konnten wir für einen Liederabend in Hirschberg gewinnen, der den Bogen weit spannt:

Von dem lyrischen Zyklus „Frauenliebe und -leben von Robert Schumann bis zu Alban Bergs „Sieben frühen Lieder“ erleben wir neben einzigartigen Kompositionen unter anderem auch den Umgang mit dem Bild der Weiblichkeit in ihrer Zeit. Ergänzt durch Lieder von Johannes Brahms werden wir ein eindringliches, außergewöhnliches Konzert erleben, das das diesjährige Festival würdig beschließt.

 

Lassen Sie sich Karten unter der Nummer 0157 82522443 oder per email reservieren.
Möchten Sie alle drei Konzerte des 3. Hirschberger Liedfestes genießen?
Dann erhalten Sie auch eine Kombikarte zum Vorzugspreis.

Mit freundlicher Unterstützung der