Kalender

Okt
12
Fr
2018
Vernissage _________________________________ Hein Albig und Freunde
Okt 12 um 19:00

Es ergeht herzliche Einladung.

Wenn Sie eine der Führung mit einer Gruppe besuchen möchten, wenden Sie sich bitte per email oder unter der Telefonnummer 0177 8969688 an den Verein.

Okt
19
Fr
2018
2. Hirschberger Liedfest ______________________ Winterreise
Okt 19 um 20:00

 

Tobias Berndt

Tobias Berndt ist dem Hirschberger Liedpublikum bereits bekannt. Nun interpretiert der mit einer aussergewöhnlich weichen Baritonstimme ausgezeichnete Sänger mit seinem Pianisten Alexander Fleischer Franz Schuberts wohl berühmtesten Liedzyklus „Winterreise“. Diese 24 „schauerlichen“ Lieder faszinieren das Publikum bei jeder Aufführung aufs Neue. Sind sie doch Zeugnis eines persönlichen und doch auch allgemeingültigen Erfahrungsweges eines jeden Menschen. Nicht zuletzt hat „Der Lindenbaum“ mit seinem volksliedhaften Charakter und wehmütigen Stimmung immer wieder die Herzen der Zuhörer gerührt. Tobias Berndt ist als gefragter internationaler  Konzertsänger (Zusammenarbeit mit Helmuth Rilling, Philippe Herreweghe, Teodor Currentzis u.v.m.) immer dem Lied treu geblieben und gewann zahlreiche Lied-Wettbewerbe. Die Zusammenarbeit des Liedduos Berndt/Fleischer dauert nun auch schon 20 Jahre an. Seitdem konzertieren die Künstler in bedeutenden Konzertsälen und Festivals. Freuen Sie sich auf einen besonderen Eröffnungs-Liederabend.

 

Alexander Fleischer

gehört zu den gefragten Liedbegleitern und Kammermusikern der jüngeren Generation. Nach seinem Klavierstudium (Diplom) an der renommierten Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin studierte er bei Wolfram Rieger Liedgestaltung und besuchte Meisterkurse u.a. bei Irwin Gage, Dietrich Fischer-Dieskau, Thomas Hampson, Christa Ludwig. Frühzeitig wurde er mit Preisen internationaler Wettbewerbe ausgezeichnet, u.a. Liedbegleiter-Preis bei „Das Lied“ International Song Competition Berlin 2009, Schubert und die Moderne Graz, Schubert-Liedduo Wettbewerb Dortmund, Wettbewerb für Liedkunst Stuttgart der Hugo-Wolf-Akademie 2010. In der Folge debütierte er in zahlreichen Konzertsälen und bei bedeutenden europäischen Festivals: lucerne festival, Musikverein Wien, Festspielhaus Baden-Baden, Philharmonie Köln, Musikfestival „Heidelberger Frühling“, Konzerthaus Berlin, festspillene i bergen, Festival RheinVokal u.a.

An der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin hat Alexander Fleischer eine Gastdozentur inne und arbeitet seit 2011 als Assistent von KS Prof. Thomas Quasthoff. Darüber hinaus erhielt er im April 2015 eine Dozentur für Liedgestaltung an der Hochschule für Musik Würzburg. Außerdem unterrichtet er an der Musikhochschule Mannheim eine Liedklasse.

Lassen Sie sich Karten unter der Nummer 0177 8969688 oder per email reservieren.
Wollen Sie alle drei Konzerte des 2. Hirschberger Liedfestes genießen?
Nutzen Sie die Kombikarte zum Vorzugspreis.

2. Hirschberger Liedfest ____________________________ mit vier Konzerten an drei Tagen
Okt 19 um 20:00

 

Lesen Sie, wie enthusiastisch dieses Ereignis in der Zeitschrift UBI BENE angekündigt wird: