Kalender

Nov
25
So
2018
Finissage _________________________________ Hein Albig und Freunde
Nov 25 um 17:00
Dez
2
So
2018
Festliche Musik zum Ersten Advent
Dez 2 um 18:00

Festliche Musik zum Ersten Advent

Sie kennen den Raum der Alten Synagoge und fragen sich, wie denn hier eine Orgel erklingen kann? Lassen Sie sich überraschen! Und lassen Sie sich bezaubern von der ganz besonderen Besetzung bei diesem Konzert.

Der Trompeter des Mannheim Nationaltheaters Falk Zimmermann und der in Speyer beheimatetet Pianist und Organist Stephan Rahn präsentieren am 1. Adventssonntag ein abwechslungsreiches Programm in der selten zu hörenden Besetzung Trompete und Klavier. Beide Musiker loten dabei das Spannungsfeld zwischen weltlicher und geistlicher Sphäre aus. Barocke Kompositionen in der bewährten Besetzung Trompete und Orgel geben dem Konzertprogramm einen festlichen Rahmen.

Falk Zimmermann ist seit 1988 im Orchester des Nationaltheaters Mannheim engagiert. Neben vielfältigen Aufgaben in Oper und Konzert und regelmäßigen Gastspielen in den umliegenden Rundfunk- und Opernorchestern widmet er sich vermehrt solistischen Aufgaben.

Stephan Rahn studierte an den Musikhochschulen in Köln, Berlin und Karlsruhe. Der Preisträger zahlreicher Wettbewerbe konzertiert als Solist gleichermaßen wie als Kammermusikpartner und Liedbegleiter in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Asien.

 

Bitte lassen Sie Ihre Karte unter der Nummer 0157 82522443 oder über diese homepage reservieren.

Wir freuen uns darauf, Sie zu diesem Konzert zum 1. Adventssonntag begrüßen zu dürfen.

Dez
7
Fr
2018
Jahresabschlussfeier __________________________ mit Bildbetrachtung und Musik
Dez 7 um 19:00

Liebe Mitglieder des Kulturfördervereins Hirschberg e. V.,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Es war ein erfolgreiches Jahr mit vielen Veranstaltungen unterschiedlichster Art, in dem unser Verein wieder gezeigt hat, was in Hirschberg alles möglich ist.
Zur diesjährigen Jahresabschlussveranstaltung am 7. Dezember 2018 um 19.00 Uhr laden wir Sie ein, mit anderen einen schönen Abend in Geselligkeit zu verbringen. Wir treffen uns im Bürgersaal des Rathauses (Großsachsener Straße 14, 69493 Hirschberg) und erleben
mit  Karl Heinz Treiber eine Bildmeditation  zum Thema Verkündigung.
Am Beispiel dreier Meisterwerke der Kunstgeschichte werden wir eine philosophische Gedankenreise unternehmen. Das Ganze wird von Peer Findeisen am Klavier musikalisch begleitet.
Damit Leib und Seele in Einklang bleiben, werden dazu Pizzahappen und Rotwein angeboten.Der Verzehrbeitrag beträgt pauschal 10 €uro.
Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte bis zum 3. Dezmber 2018 unter infokulturfoerderverein-hirschberg@gmx.de oder sprechen Sie unter 0157 82522443 auf Band.
Wir freuen uns auf einen geselligen und fröhlichen Abend mit Ihnen.